Phönixfeder

Wizard
Characters
Mia Phönixfeder; , Mia de Zweede, Anfried
Platform
Android, PC

Konzept für Rollenspiel (RP) in V&H

Da ich mich selbst dafür interessiere und ab und an die Frage nach Rollenspiel in unserem Spiel kommt, habe ich einige Aspekte zusammengetragen.
Dies ist keine Anleitung und erst recht nicht vollständig!
Und dies ist nichts für Lesemuffel!!!

Allgemeines:
Leider ist RP in V&H nur etwas eingeschränkt möglich.
Zunächst gibt es zu wenig Emotes, die darstellende Funktionen haben.
Und es gibt nicht viele Hotspots (Orte), wo man sich treffen und RP betreiben kann, ohne die anderen Spieler zu sehr zu stören.
Ich habe 3 „gefunden“, die meiner Meinung nach geeignet wären:
Orte:
Weiningen_
ist auch für Low- Level erreichbar und der ganze Ort geeignet. Marktplatz mit Spielleuten, Bewohner, Wiesen (Eventuell müssten einige Quests freigespielt werden.)

Weg der Händler – die Verborgene Schluchttaverne (im Verborgenes Schluchtdorf nach Quest)

Hier gibt es im Gebiet allerdings Gegner. In der Taverne Spielleute, Soldaten, Bewohner, einen Tresen (hinter den ich aber nicht komme) Tische Stühle...
Ardent Schloss die Bibliothek - möglicherweise dort zu störend?
Ringelblumenhafen – auch nur bedingt möglich, da hier schon Crafting Event läuft.

Rassen und Klassen

Es gibt kaum andere spielbare Rassen. Nur Menschen und Menschen nahe stehende wären möglich.
(mit heller , fahler Hautfarbe – ein Vampir; grünlich, gelbliche oder bläuliche Haut – Wald- oder Dunkelelfen ).
Doch gibt die Gaderobe und Kostüme uns noch weitere Möglichkeiten.
Aber nicht nur Rassen, nein auch Klassen kann man seinem Wunschhelden anpassen. Hier schließe ich Berufe mit ein!
Bauer, Schmied , eventuell auch Händler, Söldner, Heilkundiger....
(ein Jäger ohne Bogen, nur mit Messer/Schwert könnte ein Möchelmörder sein, den man „kaufen“ kann)

Add Ons , Macros und andere derartige Hilfsmittel sind nicht erlaubt, denn es zählen die gleichen Bedingungen und Verhaltensregeln wie im „normalen“ Spiel.
Dies sollte man bedenken!
Doch gibt es Hilfen, die man sich basteln kann. Aber dazu später. Und nicht zu vergessen – das Forum!

Zu den Charaktären Erstellung , Namensgebung usw.
Man kann sich einen Char erstellen, den man „nur“ für RP nutzen möchte (und dann außerhalb lvln), aber auch jeder schon vorhandene wäre denkbar.
Doch sollte man einige Hinweise beachten!
Sollte man nach der Lore (die Geschichte des Spieles) RP spielen wollen, dann sollte man diese kennen und seinen Char darauf ausrichten.

Nicht unbeachtet sollte man die Namensgebung lassen!
Hier sollte man wirklich Wert darauf legen.
Der Name sollte sich nicht an existierende Personen, NPC oder Filmhelden orientieren. Ebensowenig wäre „Sohn/ Tochter von...“ sinnvoll. (Insbesondere von Götter oder Herrschern)
Und kein Mensch nennt sich „xxxAlvinxxx“ oder „Minna 123“ oder gar „xyz“!
Lasst eure Fantasie spielen und falls diese nicht reicht, es gibt genug Namensgeneratoren für alle Rassen.


Die Ausrüstung
Dein Held sollte eine zu ihm passende Rüssi oder Kostüm und Waffen tragen. Nicht gleich mit einer „Überrüssi“ glänzen wollen!
Bürger, Händler, Bauern usw. einfach passende Kleidung „anziehen“, wie im echten Leben.

Herkunft, Geschichte, Besonderheiten
Zur Einstiegserleichterung sollte man sich eine kleine Geschichte um seine Figur ausdenken.
Wo kommt er her? Weshalb ist er hier?
Welche Eigenschaften soll er besitzen?
z.B. Mut, Kraft, Klugheit
hier sollte man max 2 auswählen.
Aber auch eine „negative“! Wie er/sie humpelt, ist schüchtern, lieber allein, hat Platzangst, Angst vor Spinnen usw.

Talente
sollte eurer Held besitzen, aber besser man „erlernt“ diese erst mit der Zeit.
Schlösser knacken
Fallen entdecken
Fallen entschärfen
Heilen,
Wunden versorgen usw.
Deshalb wäre es von Nutzen sich einen Charakterbogen/karte zu machen (findet man online) und diese unserem Spiel anpassen.

Ablauf, Handel, Umgang (miteinander)
Sry, aber auch hierzu würde ich noch einiges aufführen.
Grundsätzlich sollte man immer höflich bleiben und an sein Gegenüber denken. (Die Handlung deines Char hat nichts mit deinen „Gefühlen“ deinem Mitspieler gegenüber zu tun!)

kurze Szene:
/say Anfried: „Ich heiße Euch willkommen!“ (würde in einer Sprechblase erscheinen)
/say Anfried: „Darf ich Euch einen Drink anbieten?“
/say „Gast“ : „Danke, gern nehme ich Euer Angebot an.“
Anfried überreicht dem Gast einen Becher Wein. (müsste dann Anfried schreiben, als Handlung.

Hier sollten wir unbedingt unterscheiden zwischen dem, was euer Held sagt und dem was du sagst, fragst usw.
Deshalb bezeichnet man dies auch als OOC (out of character). Dies würde normalerweise vor einem Satz/Text stehen, um so deinen Mitspielern klar zu machen, das Folgendes außerhalb deiner „Rolle“ ist.
Mein Vorschlag: Alle Mitspieler in einer Gruppe einladen und den Chat als OOC nutzen, während die Charaktere den Ortschat nutzen würden für das Spiel.
So oft es geht sollte man Handlungen mit oder zusätzlich durch Emotes darstellen.
z.B. /bow (verbeugen) :“Ich grüße Euch edle Dame!“

Ein weiterer wichtiger Aspekt sind Kampfhandlungen und eventuelle Prüfungen.
Dafür nutzt man wie im TapleTop Würfel.
Das entsprechende Emote ist /dice (Wurf mit einem 6er Würfel)
/dice2 wäre ein Wurf mit zwei 6er Würfel und addierter Augenzahl.
/dice 1d20 wäre ein Wurf mit einem 20 Augenwürfel, der in den meisten Rollenspiel Games (Pen and Paper oder Table Top) genutzt wird.

Hiefür müsste man ein (Kampf) Würfelsystem erstellen. Oder eines im Netz suchen und anpassen.
Man kann allerdings auch (viel schwerer) den Kampf, die Probe (Schloss knacken) verbal gestalten. Dies heißt alles über Beschreibung.
„Mein Held sticht den Gegner nieder!“, wäre dafür sehr kurz!

Von meiner Überlegung aus würde ich zu Anfang „Geschichten am Lagerfeuer“ machen.
Etwa Geschichten, Lieder vortragen (als Reim), etwas über seinen Held erzählen (dessen Geschichte) z.B. woher er stammt, vllt. eine Erklärung des Namens (wer gab ihn oder/und dessen Bedeutung).
Ihr seht, Fantasie ist gefragt und mitlesen.
Möglicherweise könnte man auch auf dem internationalen Servern, um Rat fragen. Denn wenn ich es richtig mitbekommen habe existiert dort RP.
Falls jemand Interesse haben sollte, dann schreibt, auch eventuelle Onlinezeiten. Vllt. kann man so auch bei uns eine RP-Gruppe bilden,Weiteres besprechen und planen.
Mich würde es freuen.
Vllt hat aber schon jemand Erfahrungen und könnte diese einbringen und weitergeben.
 
Top